Gastrobar&Drinks

Über mobiles netzwerk herunterladen android

Ein InputStream ist eine lesbare Bytesquelle. Sobald Sie einen InputStream erhalten, ist es üblich, ihn zu dekodieren oder in einen Zieldatentyp zu konvertieren. Wenn Sie beispielsweise Bilddaten herunterladen, können Sie diese wie folgt dekodieren und anzeigen: Um Netzwerkoperationen in Ihrer Anwendung auszuführen, muss Ihr Manifest die folgenden Berechtigungen enthalten: Im obigen Codeausschnitt wird die doInBackground()-Methode in einem Hintergrundthread ausgeführt und ruft die Hilfsmethode downloadUrl() auf. Die downloadUrl()-Methode sollte die angegebene URL verwenden und sie verwenden, um eine HTTP GET-Anforderung auszuführen. Nachdem eine Verbindung hergestellt wurde, sollten Sie die getInputStream()-Methode verwenden, um die Daten als InputStream abzurufen. Der folgende Ausschnitt verwendet die HttpsURLConnection-API, um dies zu erreichen: Hier bei Sicherheitsupdates geht es nicht! Ich denke, Sie haben missverstanden, was ich fordere. Verweisen Sie auf den Screenshot. Ich bedeutet, das Telefon ganze Software-Updates, wie wir immer über einen Zeitraum. Derzeit habe ich fünf oder sechs Updates während meiner Nutzung dieses Handys erlebt und keines von ihnen konnte über mobile Daten heruntergeladen werden.

Sehr enttäuscht. Bisher haben Sie erfolgreich eine Aktivität implementiert, die einen Netzwerkvorgang ausführt. Wenn der Benutzer jedoch beschließt, die Gerätekonfiguration zu ändern (z. B. den Bildschirm um 90 Grad zu drehen), während doInBackground() im Hintergrundthread ausgeführt wird, zerstört und erstellt sich die Aktivität neu, wodurch sie onCreate() erneut ausgeführt wird und auf ein neues NetworkFragment verweist (siehe Guide für Laufzeitänderungen). Daher verfügt die AsyncTask, die sich im ursprünglichen NetworkFragment befindet, über einen DownloadCallback, der auf die ursprüngliche Aktivität verweist, die die Benutzeroberfläche nicht mehr aktualisieren kann. Somit wird die Netzwerkarbeit am Hintergrundthread verschwendet worden sein. Die meisten mit dem Netzwerk verbundenen Android-Apps verwenden HTTP zum Senden und Empfangen von Daten. Die Android-Plattform umfasst den HttpsURLConnection-Client, der TLS, Streaming-Uploads und -Downloads, konfigurierbare Timeouts, IPv6 und Verbindungspooling unterstützt. Die AsyncTask-Methode doInBackground() wird dann im Hintergrundthread ausgeführt und ruft die downloadUrl()-Methode auf.

Lucio • 18 junio, 2020


Previous Post

Next Post